von (Kommentare: 0)

Polo-Mechanix Wear Werkstatthandschuh

Mit Fingerspitzengefühl schrauben

Mechanix Wear Handschuh
Mechanix Wear Handschuh

Gummihandschuhe sind eine Möglichkeit, wenn es um gefühlvolles Schrauben geht. Wer besseren Schutz gegen Dreck und Kälte benötigt, könnte zu den Werkstatthandschuhen von Polo greifen. Von den Materialien ähneln sie Motocross-Handschuhen sehr, haben nur nicht deren Protektoren. Bei Polo Motorrad in 6 Farben lieferbar ist der Mechanix Wear Werkstatthandschuh in Einheitsgröße. Der Materialmix aus synthetischem Nylon und PU, sowie Kautschuk ist eine gelungene Mischung, die wasser- und dreckabweisend reagiert, aber gut waschbar ist. Der Handschuh ist für die Arbeitswelt konzipiert, aber auch auf dem Fahrrad zu gebrauchen. Einzig der Preis erscheint etwas hoch; doch der Handschuh erweist sich als robust und langlebig.
Polo kündigt für 2011 weitere Modelle an.

Materialien

Innenhand: Lederimitat (60% Nylon, 40% PU), Oberhand: Elasthan, Daumen: Elasthan, Lederimitat, Finger: Lederimitat 2 (65% Nylon, 35% PU), 82% Nylon, 18% PU. Stulpe: Elastik, thermoplastischer Kautschuk, Klettverschluss. Innenfutter: Polyester, bei 30°C Maschinen-waschbar. Nicht feuerfest.
Hergestellt in Vietnam.
Preis: 24,95 EUR

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 1?
* Feld muss ausgefüllt werden