Zurück

Kommentare

Kommentar von Peter M. |

139€ für´n Paar Plastik-Protektoren ist schon ein gewagter Preis...

Meine Polisport haben unter 30€ gekostet und erfüllen auch ihren Zweck...

Ein Kollege fährt seine im Winter mit selbst gebastelter Erweiterung aus Filz.

Ich ziehe die Stulpen drüber, die kosten auch keine 20€ und damit kann ich sogar bei -15° mit Sommerhandschuhen fahren. Sogar die Heizgriffe brauche ich nicht wirklich.
Ohne Stulpen sind auch auf höchster Stufe bei -5° schon ganz schnell die Finger kalt. Sogar in den Nordkap Handschuhen...

Antwort von Markus Golletz

Hallo Peter,

Der Test ist ja noch. Ich gelaufen, ich werde noch Alternativen vorstellen. Meinetwegen auch die aus aufgeschnitten Lenorflaschen, mit denen wir früher gefahren sind.

Das besondere an den Acerbis Argon ist, das sie nur einseitig befestigt werden müssen und einen eingelassenen Alubügel für mehr Stabilität haben. Ich bin gespannt, ob sie sich losvibrieren.

Saluti,

Markus

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 1?
* Feld muss ausgefüllt werden