Zurück

Kommentare

Kommentar von Jens Schacht |

Hallo, habe den Ranger aktuell auf meiner Africa Twin Adv. Sports 1100 15 Tage/5250km gefahren.
Davon am Anfang und Ende 780km Mix Autobahn/Landstraße. Dann überwiegend Landstraße nach Südfrankreich auf dem Weg dahin auch mal mit vollem Gepäck über Schotter was genial gut war. Auf der Straße haftet er extrem gut kenne keinen Reifen der das kann auch nicht der Anakee Wild. In Südfrankreich kann man allerdings zusehen wie er weniger wird Aufgrund der scharf gesplitteten Straßen. Auf Schotter und Sand das beste was es für eine AT zur Zeit gibt. Zum Schluss also in der Mitte ab 2,5mm reagiert er empfindlich auf Fahrbahnunebenheiten aber gut beherrschbar. Kann den Reifen nur empfehlen als realistische Laufleistung damit ihn auch auf Schotter gut einsetzen kann sollten man gen Süden allerdings mit dem Trailer fahren. Die 5250km waren in Punkto Verschleiß grenzwertig. Fairerweise muss gesagt werden das ich dort im Süden auch andere Reifen schon innerhalb 2500-3000km mit 'ner 1100GS blank gefahren habe. Mit mir ist der eine Empfehlung der er sich auf der Straße eher wie ein 80/20er fährt. Ich hoffe das hilft euch weiter. Schönen Gruss aus dem Hohen Norden Jens

Antwort von Markus Golletz

Vielen Dank Jens!
Wir haben noch nicht genug Kilometer um so viel sagen zu können, daher: Grazie Mille!
Markus

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 2?
* Feld muss ausgefüllt werden