von (Kommentare: 0)

Seesäcke und Hecktaschen

Hepco & Becker be Lagacy gear
Hepco & Becker be Lagacy Ggear

Im Sommer testen wir die neuen Soft-Gepäcksysteme führender Hersteller.

Der Ortlieb Duffle RS läuft bereits zu unserer Zufriedenheit. Trendy erscheint aber auch Hepco & Beckers neue Reihe be Legacy oder die Legend Gear Taschen von SW-Motech. Dazu testen wir auch deren bewährte Speedbags.

Als Gegenpart aus der Reisebranche nehmen wir noch einen federleichten Cargo Hauler Duffel von Eagle Creek mit dazu. Der ist zwar relativ dünnhäutig, wir wollen aber probieren, wie er sich auf dem Motorrad macht.

Auch von BMW gibt es in dieser Hinsicht Neues zu vermelden: Eine neue Taschen-Serie besteht aus einem Giant Bag (260 €), ähnlich dem Ortlieb Duffle RS/RG, einem 35 l-Rucksack (135 €), einer Gepäckrolle 50 l aus Tarpaulin - der Boden ist im Textil-Look - zum Preis von 150 € und ein Messenger Bag (18 l) aus gewachstem Canvas (100 €). Alle Taschen werden bei und von BMW entwickelt und dann nach deren Vorgaben produziert.

Besonderes Augenmerk legen wir auf die Unterbringung am Fahrzeugheck, an Motorrädern ohne Kofferträger, aber mit Gepäckbrücke: Das Ziel dabei ist ausreichend Gepäck mitzunehmen, ohne dass das Fahrzeuggewicht zu hoch wird.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 9?
* Feld muss ausgefüllt werden